Wie funktioniert's

Wir kümmern uns um den gesamten ablauf

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Schwerbehindertenabgabe deutlich reduzieren und gleichzeitig Menschen mit Behinderungen und gemeinnützige Einrichtungen unterstützen können. → Machen Sie aus Ihrer bisherigen Geldspende eine Sachspende mit Produkten und Dienstleistungen aus Werkstätten für behinderte Menschen.

Grundlage hierfür ist das SGB IX § 223 Abs. 1.

Demnach kann Ihr Unternehmen 50% der ausgewiesenen Arbeitsleistung der sonst zu zahlenden Schwerbehindertenabgabe gegenrechnen.

SpendEffekt organisiert und koordiniert den gesamten Ablauf – für Sie vollkommen kostenfrei.

Die Voraussetzungen

Wann kann ich Spendeffekt beauftragen?

20 ODER MEHR MITARBEITER?

Sie können uns immer beauftragen, wenn Sie Menschen mit Behinderungen unterstützen möchten.

AUSGLEICHSABGABE?

Zahlt Ihr Unternehmen die Schwerbehindertenabgabe? Ja, dann sollten wir miteinander sprechen.

JÄHRLICHE SPENDEN?

Sie können jegliche Geldspende in eine Sachspende umwandeln, die Ausgleichsabgabe reduzieren, und Menschen mit Behinderungen unterstützen.

Unser Ablauf in 5 Schritten

ohne aufwand gutes tun und die ausgleichsabgabe reduzieren

Spendeffekt beauftragen

Wir erläutern in einem Gespräch mit Ihnen die für Ihr Unternehmen passenden Möglichkeiten. Nach Klärung Ihrer Wünsche beauftragen Sie uns die Spendenaktion für Ihr Unternehmen zu übernehmen. Dies ist kostenfrei für Ihr Unternehmen. Es enstehen keine Kosten für Ihr Unternehmen.

1.

SpendEffekt klärt die Bedarfe der Spendenempfänger

SpendEffekt kontaktiert die von Ihnen ausgewählten Spendenempfänger und klärt deren Bedarfe. Selbstverständlich unterstützen wir Sie auch bei der Suche nach Spendenempfängern. Die Bedarfe der Spendenempfänger werden an die WfbM weiter geleitet. WfbM sendet Rechnung über die einzelnen Spenden an Ihr Unternehmen.

2.

WfbM versendet Artikel an Spendenempfänger

WfbM fertigt die gewünschten Artikel und versendet diese dann an die verschiedenen Spendenempfänger.

3.

Spendenempfänger sendet Spendenbescheinigung zur Prüfung an SpendEffekt

Spendenempfänger senden die Spendenbescheinigungen zur Prüfung an SpendEffekt. Nach Sichtung werden diese dann an Ihr Unternehmen gesendet.

4.

Ihr Unternehmen hat Liquidität ohne Aufwand geschaffen und Gutes getan

Eine tolle Sache! Ihr Unternehmen hat Menschen mit Behinderung und gemeinnützige Einrichtungen direkt unterstützt und gleichzeitig Liquidität geschaffen. Empfehlen Sie uns bitte weiter.

5.

Auszug unserer Referenzpartner

Zufriedene Kunden, welche unser Konzept und Dienstleistung teilweise schon viele Jahre nutzen