Über uns

DIE AUGLEICHSABGABE EXPERTEN

SpendEffekt wurde 2005 gegründet. Seither wurde unser Netzwerk weltweit ausgebaut.

Wir haben Kooperationen mit Hilfsorganisationen, die weltweit agieren. Unsere Experten sind für Ihr Unternehmen bundesweit tätig.

SpendEffekt beschäftigt sich ausschließlich mit den Optimierungsmöglichkeiten der Schwerbehindertenabgabe zum Vorteil aller Beteiligten.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Vereinbaren Sie bequem & einfach einen unverbindlichen Termin mit unserem Experten.

Unser Ablauf in 5 Schritten

ohne aufwand gutes tun und die ausgleichsabgabe reduzieren

Spendeffekt beauftragen

Wir erläutern in einem Gespräch mit Ihnen die für Ihr Unternehmen passenden Möglichkeiten. Nach Klärung Ihrer Wünsche beauftragen Sie uns die Spendenaktion für Ihr Unternehmen zu übernehmen. Dies ist kostenfrei für Ihr Unternehmen. Es enstehen keine Kosten für Ihr Unternehmen.

1.

SpendEffekt klärt die Bedarfe der Spendenempfänger

SpendEffekt kontaktiert die von Ihnen ausgewählten Spendenempfänger und klärt deren Bedarfe. Selbstverständlich unterstützen wir Sie auch bei der Suche nach Spendenempfängern. Die Bedarfe der Spendenempfänger werden an die WfbM weiter geleitet. WfbM sendet Rechnung über die einzelnen Spenden an Ihr Unternehmen.

2.

WfbM versendet Artikel an Spendenempfänger

WfbM fertigt die gewünschten Artikel und versendet diese dann an die verschiedenen Spendenempfänger.

3.

Spendenempfänger sendet Spendenbescheinigung zur Prüfung an SpendEffekt

Spendenempfänger senden die Spendenbescheinigungen zur Prüfung an SpendEffekt. Nach Sichtung werden diese dann an Ihr Unternehmen gesendet.

4.

Ihr Unternehmen hat Liquidität ohne Aufwand geschaffen und Gutes getan

Eine tolle Sache! Ihr Unternehmen hat Menschen mit Behinderung und gemeinnützige Einrichtungen direkt unterstützt und gleichzeitig Liquidität geschaffen. Empfehlen Sie uns bitte weiter.

5.

Werde jetzt Teil des SpendEffekt Teams

Bewerbe dich bequem online über unser Bewerbungsformular

Ihr Ansprechpartner

Gründer von SpendEffekt

Wolfgang Hoffmann

Geschäftsführer

Seit 2004 beschäftige ich mit dem Gedanken “ Wie kann man Menschen mit Behinderung unterstützen“?

Nach langen und intensiven Recherchen entstand das „Konzept zur Optimierung der Schwerbehindertenabgabe“.

Jetzt hatte ich die Möglichkeit eine Randgruppe in unserer Gesellschaft, die Menschen mit Behinderung, effektiv zu fördern und zu unterstützen.

Seither ist es mein Bestreben weitere Unternehmen von den Vorteilen zu überzeugen. Von unserem Konzept, basierend auf dem SGB IX § 223 Abs.1.

Auszug unserer Referenzpartner

Zufriedene Kunden, welche unser Konzept und Dienstleistung teilweise schon viele Jahre nutzen